Homepage
 Forstdienstleistungen
 Lichtenstein
 FDL1
 Link-Hinweis
 Unbenannt
 Gemeinnütziger Verein
 Rund um den Lichtenstein
 Geschichte des Lichtensteins
 Lichtenstein Links
 Anfahrtskizze
 Gemeinden um den Lichtenstein
 Lichtenstein
Bild

Schloß Lichtenstein

Schloßverwaltung Lichtenstein

72805 Lichtenstein

Tel.: +49 - (0)7129 - 4102,
Fax.: - - - 5259

Extra Website Schloss-Lichtenstein.de
 

Das Schloß Lichtenstein  wurde 1840 - 1842 bis zur  heutigen Form erweitert. Bei der Umbauaktion wurde das zweite, das dritte Stockwerk  und der Turm hinzugefügt. Zur Zeit werden diese Hinzufügungen restauriert.

Link zur Kurzübersicht

Dies wird unterstützt von der Fördergemeinschaft zur Erhaltung des Schlosses Lichtenstein .
Der Verein ist ein gemeinnütziger Verein und zum Spendenempfang berechtigt und damit Steuerlich absetzbar.
Gewinnen sie zwei Freikarten  für die Schloßführung durch Beantworten von zwei Fragen. Die Freikarten gelten für die Monate Februar,  März,  April,  Mai, September, Oktober, November mit den Zeiten wie unten angegeben.

Öffnungszeiten:

April - Oktober täglich geöffnet
9:00-12:00 Uhr, 13:00-17:30 Uhr
Sonn- und Feiertags durchgehend geöffnet


November, Februar, März
nur Samstags, Sonntag und an Feiertagen von 10:00 - 16:00 Uhr geöffnet
9:00-12:00 Uhr, 13:00-17:00 Uhr

Dezember und Januar geschlossen.

Auskünfte:

Schloßverwaltung Lichtenstein
72805 Lichtenstein
Tel.: +49 - (0)7129 - 4102, Fax.: - - - 5259
E-Mail: Verwaltung@Schloss-Lichtenstein.de

Reisegruppen bitten wir, ihren Besuch rechtzeitig mitzuteilen.

Schloßführungen in englischer oder französischer Sprache für Gruppen nach vorheriger Anmeldung  möglich.

Führungen im Schloß etwa 30 Minuten.

Parkplatz ca. 200 m vom Schloß entfernt.

Großer Kinderspielplatz mit Grillstelle und Speiselokal, Kiosk auch geeignet für kleinere Veranstaltungen bis 45 Personen.

Abenteuerpark (Kletterpark) www.abenteuerpark-schlosslichtenstein.de

die Führung zeigt:

Burghof, Waffenhalle, Schloßkapelle, Trinkstube, Königszimmer, Wappenzimmer, Erkerzimmer und den Rittersaal und im Treppenhaus den berühmten Schützen vom Lichtenstein.
Unter den Exponaten befindet sich auch der berühmte “Armbrustschütze vom Lichtenstein” und das weltlängste Champagnerglas und viele andere beeindruckende Bilder und Unikate
Das Schloß mit Umgebung wirkt besonders malerisch im Frühjahr und im Herbst wenn das Laub sich verfärbt.

 

[Homepage]  [Forstdienstleistungen  [Lichtenstein]  [Familie]  [FDL1]

Geschichte des Lichtensteins   Rund um den Lichtenstein  Familie  Genealogie